Wie lange können Ratten ohne Nahrung und Wasser überleben?

Zuletzt aktualisiert am 7. Oktober 2021 von Johanna

Heute werden wir besprechen, wie lange Ratten ohne Nahrung und Wasser überleben können. Nahrung, Wasser und Sauerstoff sind die drei wichtigsten Dinge, die alle lebenden Organismen auf diesem Planeten zum Überleben brauchen. Allerdings brauchen nicht alle Tiere die gleiche Menge oder in der gleichen Häufigkeit. Manche Tiere können monatelang ohne Nahrung oder Wasser auskommen, während andere nur ein paar Stunden überleben können.

Zu einem verantwortungsvollen Tierhalter gehört es, dafür zu sorgen, dass deine Ratte Zugang zu ausreichend Futter und Wasser hat, aber vielleicht fragst du dich aus reiner Neugier, wie lange deine Ratte ohne diese Dinge überleben kann. Frag dich nicht länger, denn in diesem Artikel beantworte ich dir alle Fragen, die du jemals darüber hattest, wie lange deine Ratte ohne Futter und Wasser überleben kann – lass uns loslegen!

Wenn du nach einer kurzen Antwort suchst, hier ist sie: Ratten können bis zu einem Monat lang ohne Wasser leben, solange sie Zugang zu Nahrung haben. Der Grund, warum sie so lange ohne Wasser auskommen können, ist, dass sie einen Großteil des Wassers, das sie brauchen, aus der Nahrung bekommen, die sie essen. Während sie eine lange Zeit ohne direkten Zugang zu Wasser auskommen, können sie nur vier Tage ohne Nahrung leben. Danach werden sie verhungern.

Wie lange können Ratten ohne Nahrung und Wasser überleben

Wie lange können Ratten ohne Wasser überleben?

Für die meisten Tiere ist Wasser wichtiger als Nahrung. Viele Tierarten können sehr lange ohne Nahrung überleben, aber nur sehr kurze Zeit ohne Wasser.

Siehe auch  Dürfen Ratten Brot essen? (Das gibt es zu beachten!)

Bei Ratten ist das ein bisschen anders. Ratten können eine lange Zeit ohne Zugang zu einer direkten Wasserquelle überleben. Tatsächlich können Ratten bis zu einem Monat leben, ohne direktes Wasser zu trinken! Das bedeutet jedoch nicht, dass sie einen Monat lang ohne jegliche Flüssigkeit überleben können. Die Tatsache, dass sie so lange ohne direktes Trinken von Wasser leben können, liegt nicht daran, dass sie kein Wasser brauchen, sondern daran, dass sie einen Großteil der Flüssigkeit, die sie brauchen, aus dem Futter bekommen, das sie essen.

Nur weil deine Ratte lange Zeit ohne Wasser leben kann, heißt das aber nicht, dass du ihre Wasserflasche einfach leer lassen kannst. Deine Ratte ist darauf angewiesen, dass du sie versorgst, also achte immer darauf, dass du ihre Wasserflasche gefüllt hältst.

Solange die Ratte also Zugang zu Nahrung hat, kann sie eine ganze Weile überleben, ohne direkt Wasser zu trinken. Allerdings beantwortet das die Frage nicht vollständig. Denn auch wenn sie nicht direkt Wasser trinken, nehmen sie immer noch Wasser über ihr Futter auf.

Es gibt nicht viele Daten darüber, wie lange Ratten ohne Zugang zu Wasser und Nahrung überleben können. Vielleicht ist das auch gut so, denn um das herauszufinden, müsste man das grausame Experiment durchführen, einer Ratte sowohl Wasser als auch Nahrung zu entziehen, bis sie verhungert oder verdurstet ist.

Trinken Ratten Wasser?

Ratten nehmen zwar einen großen Teil ihres Wasserbedarfs über die Nahrung auf, aber das bedeutet nicht, dass sie kein Wasser trinken. In freier Wildbahn trinken sie normalerweise aus Pfützen oder sie trinken den Tau, der sich auf Blättern oder Grashalmen ansammelt. In Gefangenschaft haben sie keinen Zugang zu diesen Wasserquellen, also solltest du sie mit Wasser versorgen.

Siehe auch  Dürfen Ratten Paprika essen? (Das gibt es zu beachten!)

Die ideale Art und Weise, deiner Ratte Wasser zu geben, ist die Verwendung einer Flasche anstelle einer Schale. Der Grund dafür ist, dass Ratten in der Regel Probleme haben, aus Schüsseln zu trinken, da sie diese oft umkippen, was dazu führt, dass das ganze Wasser auf dem Boden verschüttet wird. Mit einem Trinkbehälter wirst du dieses Problem nicht haben, weshalb er die bevorzugte Wahl ist.

Außerdem sind Ratten in der Lage, Milch zu trinken, und du kannst ihnen zu besonderen Anlässen eine kleine Menge Milch geben, aber im Allgemeinen ist es am besten, sich nur an Wasser zu halten.

Wie lange können Ratten ohne Nahrung überleben?

Nachdem wir nun wissen, dass Ratten ziemlich lange ohne Wasser leben können, solange sie Zugang zu Nahrung haben, bist du vielleicht neugierig, wie lange sie ohne Nahrung überleben können. Die Antwort auf diese Frage ist, dass Ratten maximal 4 Tage überleben können, ohne etwas zu essen, danach werden sie verhungern. Der Grund, warum sie nicht sehr lange ohne Nahrung leben können, liegt vor allem an ihrem schnellen Stoffwechsel.

Natürlich hängt die Zeit, die eine Ratte ohne Zugang zu Nahrung überleben kann, auch von der jeweiligen Ratte ab. Wenn die Ratte viel Körperfett hat, kann sie länger überleben, weil sie das Fett zur Energiegewinnung verbrennen kann, während eine dünne Ratte das nicht kann und daher nicht so lange ohne Nahrung auskommt.

Nur weil deine Ratte ein paar Tage ohne Futter überleben kann, heißt das noch lange nicht, dass du das auch tun solltest. Deine Ratte stirbt vielleicht nicht daran, dass sie ein paar Tage lang nichts isst, aber da du Ratten immer in Gruppen von mindestens 2 Tieren halten solltest, könnten sie anfangen, sich gegenseitig anzugreifen. Sie haben sehr starke, scharfe Zähne und können sich leicht gegenseitig töten. Hungernde Ratten sind dafür bekannt, dass sie sich kannibalisch verhalten, wenn die Situation schlimm genug ist. Wenn du also deine Ratten nicht fütterst, könnten sie sich gegenseitig töten, bevor sie verhungern.

Siehe auch  Dürfen Ratten Bananen essen? (Das gibt es zu beachten!)

Darüber hinaus ist es einfach unmenschlich, deinen Ratten über längere Tage das Futter zu verweigern. Sie werden hungrig, gestresst und ängstlich sein. Es sind intelligente Tiere und wenn du nicht in der Lage bist, sie richtig zu füttern, bist du nicht verantwortungsbewusst genug, dich um sie zu kümmern.

Was essen Ratten?

Ratten sind Allesfresser und können viele verschiedene Arten von Nahrung essen. Es kann jedoch schwierig sein, herauszufinden, welche Lebensmittel für deine Ratte gesund sind und welche sie besser meiden sollte.

Wenn du neugierig bist, was Ratten essen, habe ich einen sehr ausführlichen Leitfaden zur Rattenernährung erstellt, der dir alles beibringt, was du wissen musst. Darin erfährst du, welche Lebensmittel du vermeiden solltest und welche du deiner Ratte geben kannst.

Außerdem enthält er einen Abschnitt über die ideale Rattenernährung. Wenn du es dir ansehen möchtest, dann lass dich nicht aufhalten!

Bitte Teile diesen Beitrag wenn er dir gefällt!