Dürfen Ratten Huhn & Pute essen? (Das gibt es zu beachten!)

Zuletzt aktualisiert am 7. Oktober 2021 von Johanna

Hast du schon einmal ein leckeres Stück Huhn oder Pute verspeist und dich gefragt, ob du etwas davon mit deiner Hausratte teilen kannst? Wenn du hier bist, dann warst du wahrscheinlich schon einmal in einer solchen Situation und fragst dich jetzt: Dürfen Ratten Huhn essen?

Die meisten Menschen wissen, dass Ratten Allesfresser sind, was bedeutet, dass sie sowohl Fleisch als auch pflanzliche Lebensmittel essen können, aber das bedeutet nicht, dass jede Art von Fleisch oder jede Pflanze für sie unbedenklich zu essen ist. Genau aus diesem Grund ist es so wichtig, dass du dich gut informierst, bevor du deiner Ratte etwas zu fressen gibst.

Im heutigen Beitrag gehe ich auf alles ein, was du wissen musst, bevor du Huhn, Pute oder anderes Geflügel an deine Hausratte verfütterst. Wenn du nach einer schnellen Antwort suchst, hier ist sie: Ja, Ratten können Huhn und Pute essen, aber es sollte nicht einen großen Teil ihrer Ernährung ausmachen. Hühnerfleisch ist recht fettarm, daher ist es eines der besseren Fleischsorten, die deine Ratte essen kann. Außerdem kauen Ratten sehr gerne auf den Knochen herum. Das ist eine gute Möglichkeit, ihre Zähne abzuschleifen.

Aber warte, das ist noch nicht alles, was es über Ratten zu sagen gibt, die Geflügel essen. Lies weiter, um alles zu erfahren, was du über die richtige Fütterung von Huhn oder Pute für deine Ratte wissen musst.

Dürfen Ratten Huhn & Pute essen

Inhaltsverzeichnis

Dürfen Ratten Huhn und Pute essen?

Ja, Ratten können sowohl Huhn als auch Pute essen. Ratten sind Allesfresser, also können sie sowohl von pflanzlicher Nahrung als auch von Fleisch profitieren. Aber obwohl sie dieses Geflügel essen können und es oft wirklich genießen, sollte es wirklich nicht einen großen Teil ihrer Ernährung ausmachen.

In der Natur sind Ratten Aasfresser und essen nur sporadisch Fleisch wie Huhn oder Pute. Wenn du es deiner Ratte zu oft gibst, kann es zu einer schnellen Gewichtszunahme führen, da es viel mehr Kalorien enthält als die anderen Lebensmittel, die sie normalerweise essen.

Sind Huhn und Pute gesund für Ratten?

In Maßen sind Huhn und Pute gut für Ratten. Sie sind eine ausgezeichnete Proteinquelle und enthalten weniger Fett und Kalorien als andere Fleischsorten. Rinderhackfleisch zum Beispiel ist eine weitere Fleischsorte, die Ratten essen können, aber es enthält fast dreimal so viel Fett wie Hühnerbrust!

Vor allem die Brust ist eine gute Option, da sie das magerste Stück des ganzen Vogels ist – sie hat weniger Kalorien und Fett als andere Teile, wie z.B. die Schenkel oder Flügel, und enthält gleichzeitig eine Menge Protein.

Ratten können jedoch alle Teile des Huhns essen, also mach dir keine Sorgen, wenn du nur Schenkel oder Flügel zur Verfügung hast!

Dürfen Ratten Hühnerknochen essen?

Ja, sie können durchaus Hühnerknochen essen! Meiner Meinung nach ist die beste und interessanteste Art, deine Ratte mit Hühnerfleisch zu füttern, wenn du ihr ein paar Hühnerknochen gibst, an denen noch ein bisschen Fleisch dran ist. Auf diese Weise müssen sie sich etwas anstrengen, um das Fleisch vom Knochen zu bekommen, was das Essen für sie angenehmer macht. Es ist auch sehr interessant, das zu beobachten!

Siehe auch  Dürfen Ratten Kartoffeln essen? (Das gibt es zu beachten!)

Da Ratten Zähne haben, die ihr ganzes Leben lang wachsen, müssen sie diese abschleifen. Hühnerknochen sind eine gute Möglichkeit für sie, ihre Zähne abzuschleifen, da sie sehr hart sind.

Essen Ratten gerne Huhn und Pute?

Auf jeden Fall. Die meisten Ratten sind große Fans davon, Geflügel wie Huhn und Pute zu essen und können gar nicht genug davon bekommen.

Natürlich sind nicht alle Ratten gleich und es ist gut möglich, dass deine Ratte kein Interesse daran hat, Huhn oder Pute zu essen. Wenn das der Fall ist, solltest du sie nicht dazu zwingen – es gibt viele andere Lebensmittel, die sie genießen können!

Wenn du ein paar Ideen brauchst, was du deiner Ratte füttern kannst, schau dir meinen Ernährungsratgeber für Ratten an, in dem ich die beliebtesten Lebensmittel aufzähle, die Ratten bedenkenlos essen können. Dort findest du auch eine Liste der Lebensmittel, die Ratten auf keinen Fall essen dürfen und die für sie giftig sind, also empfehle ich dir, mal einen Blick darauf zu werfen.

Dürfen Ratten rohes Hühnerfleisch essen?

Nein! Du solltest niemals rohes Fleisch an deine Ratte verfüttern. Rohes Fleisch enthält eine Menge Bakterien, die nicht gut für deine Ratte sind, wenn sie es zu sich nimmt. Achte immer darauf, Huhn oder Pute ganz durchzugaren, bevor du es an deine Ratte verfütterst.

Die gesündeste Art, Hühnchen an deine Ratte zu verfüttern, ist, es zu kochen oder in den Ofen zu geben, denn dann gibt es kein zusätzliches Öl oder Aromastoffe.

Wie oft kann ich meiner Ratte Huhn geben?

Geflügel wie Huhn und Pute sollte nur sporadisch an Ratten verfüttert werden – etwa ein- bis zweimal pro Woche als besonderes Leckerli ist mehr als genug.

Siehe auch  Dürfen Ratten Heidelbeeren essen? (Das gibt es zu beachten!)

Ich weiß, dass deine Ratte wahrscheinlich ein großer Fan dieses Futters ist, aber es liegt in unserer Verantwortung, unsere Haustiere gesund zu halten und wenn wir unseren Hausratten zu oft Huhn füttern, kann es dazu führen, dass sie recht schnell an Gewicht zunehmen, was zu anderen gesundheitlichen Problemen führen kann.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Dürfen Ratten Brathähnchen essen?

Deiner Ratte ein kleines, winziges Stück Brathähnchen zu geben, wird sie nicht umbringen, aber es ist definitiv nicht gesund. Gebratenes Hähnchen ist sehr fetthaltig, etwas, wovon Ratten nicht viel in ihrer Ernährung brauchen.

Aus diesem Grund empfehle ich, deiner Ratte kein Brathähnchen zu geben.

Dürfen Ratten Chicken Nuggets essen?

Die gleiche Antwort gilt auch hier – ein sehr kleines Stück eines Chicken Nuggets wird deine Ratte nicht umbringen, aber es ist am besten, es zu vermeiden. Es ist einfach zu fett und kalorienreich.

Dürfen Ratten Hühnerleber essen?

Ja! Organfleisch ist tatsächlich eines der gesündesten Fleischsorten, die du deiner Ratte geben kannst. Sie sind vollgepackt mit Nährstoffen, von denen deine Ratte profitieren wird. Achte darauf, dass sie ganz durchgekocht sind, dann kannst du sie gefahrlos verfüttern.

Bitte Teile diesen Beitrag wenn er dir gefällt!