Dürfen Hamster Bananen essen? (Das gibt es zu beachten!)

Zuletzt aktualisiert am 30. März 2022 von Johanna

Wir alle wollen unseren Hamstern eine Freude machen und sie so gut wie möglich füttern. Das bedeutet, dass wir uns fragen, ob wir unseren Hamstern Haushaltsleckerlis geben können! Diese haben wir ja ständig im Haus. Das führt dazu, dass die Leute fragen: “ Dürfen Hamster Bananen essen?“

Die Antwort ist: ja! Dieser Artikel wird sich mit der Menge an Bananen beschäftigen, die du deinem Hamster füttern kannst, sowie mit den gesundheitlichen Vorteilen und den Risiken der Bananen. Zum Schluss werden wir uns die verschiedenen Teile der Banane ansehen, die gegessen werden können.

Dürfen Hamster Bananen essen

Was sind Bananen?

Bananen sind essbare Früchte, die jeder von uns irgendwann einmal gegessen hat. Du kannst sie alleine essen oder sie in einen Obstsalat geben. Du kannst sogar mit Bananen backen und Brot wie Bananenbrot machen! Sie werden in tropischen Gebieten angebaut und sind eine der am häufigsten gegessenen Früchte! Sie wurden ursprünglich in der Frühzeit angebaut und werden seither immer mehr gegessen. Kein Wunder, dass die Leute fragen, ob ihre Hamster sie essen dürfen!

Dürfen Hamster Bananen essen?

Die Antwort ist, ja! Hamster dürfen Bananen essen, aber du musst vorsichtig sein, wie viel Banane du ihnen gibst. Wenn du ihnen zu viel gibst, kann das zu Problemen für deinen pelzigen Freund führen. Du musst auch darauf achten, dass die Banane richtig für deinen Hamster zubereitet wird. Stelle sicher, dass sie es ist:

  • Ungesalzen – Salz ist extrem gefährlich für deinen Hamster!
  • Ungesüßt – Sie ist süß genug, wie sie ist. Vermeide es, Zucker oder Honig hinzuzufügen.
  • Gewaschen – Dies ist nur relevant, wenn du die Bananenschale auch deinem Hamster gibst.
Siehe auch  Dürfen Hamster Blumenkohl essen? (Das musst du beachten!)

Wenn du diese Tipps befolgst, sollte es für deinen Hamster in Ordnung sein, sie zu essen.

Wie fütterst du deinem Hamster Bananen?

Wenn du deinem Hamster Leckerlis, wie z.B. Bananen, gibst, solltest du ihn immer sicherstellen, dass du in seiner Nähe bist. Das liegt daran, dass das Geben von Leckereien an deinen Hamster eure Bindung stärken und bei der Sozialisierung helfen kann. Gib deinem Hamster anfangs nur eine kleine Menge, um herauszufinden, ob er Bananen mag. Es macht keinen Sinn, deinem Hamster eine größere Menge an Bananen zu geben, wenn er sie einfach ignoriert!

Achte darauf, dass du die Banane auch in kleine Stücke schneidest! Dies verhindert, dass ein Erstickungsrisiko besteht. Wenn du deinem Hamster ein großes Stück Banane gibst, kann dies das Risiko des Verschluckens erhöhen!

Überlege dir, ob du deinem Hamster Banane als Teil der täglichen Ernährung fütterst, zusammen mit Leckereien wie Apfel, Kohl und Trauben!

Wie viel Banane sollte ich meinem Hamster geben?

Die Menge der Banane, die du deinem Hamster fütterst, hängt von der Rasse ab. Goldhamster dürfen mehr Bananen essen, da sie die größte Rasse sind, während Robos und Zwerghamster nicht so viele bekommen dürfen. Das liegt an der relativen Größe ihres Verdauungssystems. Zu viel Banane könnte zu anderen Folgen führen, die wir später besprechen werden.

Wie viel Banane sollte ein Goldhamster essen?

Dürfen Goldhamster Bananen essen? Goldhamster dürfen die meiste Menge an Banane bekommen. Goldhamster können zweimal pro Woche etwa 1/4 Teelöffel Banane essen. Das ist genug, damit sie genug Banane bekommen, um die Vorteile zu spüren, aber es ist nicht zu viel! Zu viel Banane kann der Gesundheit deines Hamsters schaden!

Siehe auch  Dürfen Hamster Äpfel essen? (Das musst du beachten!)

Wie viel Banane sollte ein Roborovski Hamster essen?

Gib deinem Roborovski Hamster etwa einen 1/4 Teelöffel Banane einmal pro Woche. Sie dürfen aufgrund ihrer Größe nicht so viel zu sich nehmen wie Goldhamster, aber ein bisschen können sie trotzdem haben!

Wie viel Banane sollte ein Zwerghamster essen?

Zwerghamster, einschließlich Chinesische, Campbell und Russische Hamster, sind viel kleiner als der durchschnittliche Hamster. Das bedeutet, dass sie nicht so viel Banane essen dürfen wie ein Goldhamster oder ein Robo-Hamster. Daher solltest du deinem Zwerghamster etwa 1/4 Teelöffel alle 2 Wochen geben.

Vorteile der Banane

Hier sind einige der Vorteile dieser leckeren Frucht! Die Banane enthält viele Nährstoffe, die dein Hamster genießen wird. Es gibt viele Nachweise dafür, dass diese Frucht für Menschen vorteilhaft ist, und das ist auch für Hamster so! Solange du sie in der richtigen Menge fütterst, kann sie ein köstlicher Leckerbissen für deinen Hamster sein. Einige der Vorteile sind:

  • Ballaststoffe können das Verdauungssystem deines Hamsters verbessern und ihn vor Krankheiten schützen!
  • Vitamin C entfernt Giftstoffe aus deinem Organismus und verbessert die allgemeine Gesundheit deines Hamsters
  • Kalium hilft den Nieren, Muskeln und dem Verdauungssystem deines Hamsters
  • Vitamin B6 hilft dem Wachstum deines Hamsters, er braucht es zum Überleben!
  • Magnesium hilft den Knochen deines Hamsters

Risiken von Bananen

Du musst dich vor den Risiken von Bananen in Acht nehmen. Diese Risiken bestehen, wenn du deinem Hamster mehr Banane gibst als die Menge, die wir empfehlen! Das ist bei jeder Leckerei normal, zu viel Banane kann eine schlechte Sache sein! Einige der Risiken der Überfütterung dieser gelben Frucht an deinen pelzigen Freund sind:

  • Diabetes – Der Zucker in Bananen kann Diabetes verursachen, wenn du nicht aufpasst. Halte die Menge an Bananen, die sie essen können, deshalb auf ein Minimum.
  • Fettleibigkeit – Zucker kann bei deinem Hamster zu Fettleibigkeit führen. Achte darauf, die Menge an Zucker, die sie essen, auf ein Minimum zu beschränken.
  • Verschlucken – Große Bananenstücke können eine Erstickungsgefahr für deinen Hamster darstellen.
  • Ernährungsprobleme – Wenn du deinem Hamster zu viel Banane fütterst, wird er wahrscheinlich kein anderes Futter im Käfig essen. Dies kann zu einer unausgewogenen Ernährung führen, wodurch dein Hamster nicht die volle Menge an Nährstoffen bekommt, die er braucht!
Siehe auch  Dürfen Hamster Rosenkohl essen? (Das musst du beachten!)

Welche Teile der Banane dürfen Hamster essen?

Wir wissen also, dass das Fruchtfleisch für Hamster völlig in Ordnung ist, solange es in den richtigen Mengen gegeben wird. Aber was ist mit den anderen Teilen der Banane? Diesem Thema werden wir uns nun widmen!

Dürfen Hamster Bananenschalen essen?

Können Hamster überhaupt Bananenschalen essen? Bananenschalen sind technisch gesehen in Ordnung, um sie Hamstern zu geben, sie enthalten die gleichen Nährstoffe wie Bananen. Allerdings haben Supermarkt-Bananen Pestizide auf der Schale, was bedeutet, dass du diese nicht an deinen Hamster verfüttern solltest. Bio-Bananenschalen können jedoch in das Futter deines Hamsters gegeben werden. Trotzdem musst du diese gut waschen!

Dürfen Hamster Bananensaft trinken?

Wir empfehlen nicht, dass du deinen Hamstern Bananensaft gibst. Er enthält nicht so viele der lebenswichtigen Nährstoffe, die dein Hamster braucht, während er eine Menge Zucker enthält. Halte dich an die festen Versionen von Früchten, Fruchtsaft ist nicht zu empfehlen!

Fazit

Also, dürfen Hamster Bananen essen? Ja. Aber die Menge an Bananen, die ein Hamster isst, hängt von der jeweiligen Art ab. Bananen sind aufgrund ihres hohen Vitamingehalts sehr vorteilhaft für deinen Hamster, allerdings solltest du dich davor hüten, deinen Hamster zu überfüttern. Der hohe Zuckergehalt kann zu Fettleibigkeit und Diabetes führen. Du kannst deinem Hamster Bananenschalen füttern, aber halte dich von Bananensaft fern!

Bitte Teile diesen Beitrag wenn er dir gefällt!